Adventskonzert - Konzert mit Flöte, Harfe und Streichtrio

Konzert mit Flöte, Harfe und Streichtrio

Festliches Programm mit Werken von Haydn, Lachner, Mozart, Francaix und Corelli. Der amerikanische Präsident und Erfinder Benjamin Franklin entwickelte im Jahr 1761 die Glasharmonika, ein heute in Vergessenheit geratenes Instrument. Der sphärische Klang der Harfe eignet sich ideal als Ersatz für die Stimme des Soloinstrumentes, das Mozart mit Flöte und Streichtrio instrumentierte. Frankreich als das bedeutendste Land des Harfenspiels wird mit Francaix und seinem Quintett dargestellt. Neben dem klassisch-intimen Streicherklang von Haydns Streichtrio Nr. 1 Op. 53 erklingt Musik mit Mozarts Konzert für Flöte und Harfe, sowie Sätzen aus Corellis berühmtem Weihnachtskonzert. Es spielen Barbara Pöschl-Edrich (Harfe), Alice Guinet (Flöte) und ein Streichtrio.

Im Internet gekaufte Karten können Sie auch an der Tages-/Abendkasse Kloster Seeon bzw. bei allen München Ticket-Vorverkaufsstellen abholen. (dies ist die kostengünstigere Lösung - kein Porto, nur Bearbeitungsgebühr)
Tickets im Klosterladen Seeon, bei www.muenchenticket.de + den angeschlossenen Vorverkaufsstellen;

Veranstaltung buchen

Buchen