Mozartwoche 2014: Ein Frauenzimmer und ein Bier - wie reimt sich das zusammen?

„Ein Frauenzimmer und ein Bier – wie reimt sich das zusammen?“

Busausflug zum „Tag des Bieres“: Kostverächter waren die Mozarts nicht, Nannerl Mozarts Tagebuch lässt uns wissen: „… um 3 Uhr wir drey zum Stiegelbräu kegelscheiben zu schaun.“ Familie Mozart hat bei ihren häufigen Besuchen im Kloster Seeon so manches Mal einen würzigen Trunk geschätzt. Die Brauerei Stein, deren Geschichte mit der des Klosters vielfältig verquickt ist, braut heute u. a. Biersorten nach den Rezepten der Seeoner Mönche. Vor den leiblichen Genüssen sind aber noch kunstgeschichtliche und historische Erlebnisse auf dem Programm: der Besuch der Stiftskirche Baumburg St. Margareta mit üppiger Ausstattung des Rokoko und die Führung durch die Höhlenburg Stein an der Traun mit anschließender Brauereibesichtigung und kleiner Brotzeit (mozartkugelfrei?).

Abfahrt Seeon: 13 Uhr; Rückkehr: ca. 18 Uhr; Zustiegsorte: Bad Endorf (Bahnhof), Kloster Seeon

Eine Veranstaltung von Hofstetter Reisen GmbH in Zusammenarbeit mit Kloster Seeon

Reiseleitung: Hedwig Amann

Anmeldung: Kloster Seeon, Tel. 08624 897424 oder Hofstetter Reisen, Tel. 08053 9099