Blick auf Kloster Seeon bei Sonnenuntergang

Georgian Sinfonietta: "auf Reisen"

Georgian Sinfonietta: „Auf Reisen“

Das Kammerorchester Georgian Sinfonietta, das vom Kultusministerium Georgiens unterstützt wird, ist seit 2011 Teil des Festivalorchesters von Gut Immling. Das Repertoire des Ensembles reicht von Bach über Mozart bis zu Schostakowitsch und Hindemith. Ein Lieblingspart aber sind die Komponisten Georgiens. Zu ihnen führt auch diese musikalische „Reise“ – mit weiteren Stationen in Russland (Tschaikowski), Frankreich (Rameau), Italien (Vivaldi) und Deutschland (Bach). Die Leitung des Konzerts, das in Kooperation mit dem Opernfestival Gut Immling stattfindet, liegt in den Händen von Cornelia von Kerssenbrock.

Im Internet gekaufte Karten können Sie auch an der Tages-/Abendkasse Kloster Seeon bzw. bei allen München Ticket-Vorverkaufsstellen abholen. (dies ist die kostengünstigere Lösung - kein Porto, nur Bearbeitungsgebühr 2,90 €)
Tickets im Klosterladen Seeon, bei www.muenchenticket.de + den angeschlossenen Vorverkaufsstellen;

2409-georgian-sinonietta

Veranstaltung buchen

Buchen