Blick auf Kloster Seeon bei Sonnenuntergang, © Foto Günter Standl

Hacklinger: beherzt & beseelt


Dieses Ensemble mit Marion Dimbath (Tuba, Posaune), Anschi Hacklinger (Klavier, Komposition) und Axel Blanz (Schlagzeug) spielt „feinste Wohnzimmermusik“: stimmungsvolle Eigenkompositionen über das Leben schlechthin. Und weil es die drei mit der Harmonie
nicht übertreiben wollen, gelingt ihnen ein anregendes Programm, das an bayerische Filmmusik erinnert: eine herzerwärmende Mixtur zwischen kraftvollem Jazz, sehnsüchtigen Walzern und skurrilen Momenten. Diese Musik trifft in jedem Fall in die Seele!

Eintritt: Tageskasse 18 Euro / ermäßigt 50% für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte mit Ausweis

Einlass und Bewirtung ab 18.30 Uhr

Tickets: Da wir aktuell nur ein verringertes Platzkontingent haben, bitten wir um Reservierung unter 08624/897 201 oder klosterladen@kloster-seeon.de unter Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer/E-Mail-Adresse pro Person*. Es können nur personalisierte Tickets abgegeben werden. Die Veranstaltung findet unter den aktuell geltenden Sicherheits- und Hygieneauflagen statt.

Bis auf Weiteres findet kein Ticketvorverkauf an anderen Vorverkaufsstellen für unsere Veranstaltungen statt!

*Die Erhebung und Speicherung der personenbezogenen Daten erfolgt nach den aktuell geltenden gesetzlichen Verordnungen zur Eindämmung des Coronavirus.

10_16_hacklingercandreas-hoernisch, © Andreas Hoernisch

Preise

Tageskasse 18 €; ermäßigt 50 % für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte mit Ausweis
Reservierung erforderlich: klosterladen@kloster-seeon.de oder Tel. 08624-897201
Einlass und Bewirtung ab 18.30 Uhr

Veranstaltungstermine

Samstag, 16.10.2021, 19:30 Uhr