Blick auf Kloster Seeon bei Sonnenuntergang, © Foto Günter Standl

Jauchzet dem Herrn, alle Welt!


Alte Meisterwerke neu interpretiert mit dem Saxophonquartett Saxlamanda und der Chorgemeinschaft Seeon. Bis zu 8-stimmige a-cappella-Chorwerke von Renaissance über Romantik bis in die Moderne gehören dieses Jahr zum festlichen Pfingstkonzert. Der Dankpsalm 100 „Jauchzet dem Herrn, alle Welt…“ stimmt auf das christliche Hochfest ein. Das Ensemble Saxlamanda besteht aus Peter Gasteiger (Sopransaxophon), Luise Stöckl (Altsaxophon), Harald Ploner (Tenorsaxophon) und Arthur Stöckl (Baritonsaxophon). Die Gesamtleitung hat Organistin Andrea Wittmann. 

Eintritt: 10 Euro, keine Ermäßigung!

Beginn: 19:30 Uhr, Einlass: ab 19:00 Uhr

Tickets: Da wir aktuell nur ein verringertes Platzkontingent haben, bitten wir um Reservierung unter 08624/897422 oder klosterladen@kloster-seeon.de unter Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer einer Person pro teilnehmendem Hausstand oder Gruppe*. Es können nur personalisierte Tickets abgegeben werden.

Bis auf Weiteres findet kein Ticketvorverkauf an anderen Vorverkaufsstellen für unsere Veranstaltungen statt.

* Die Erhebung und Speicherung der personenbezogenen Daten erfolgt nach den aktuell geltenden gesetzlichen Verordnungen zur Eindämmung des Coronavirus.

Saxophonquartett Saxlamanda, © Cornelia Ploner

Preise

Eintritt 10 €; keine Ermäßigung!
Reservierung vorab erforderlich unter klosterladen@kloster-seeon.de oder Tel. 08624/897422

Veranstaltungstermine

Sonntag, 23.05.2021, 19:30 Uhr