Blick auf Kloster Seeon bei Sonnenuntergang

25 Jahre in Kloster Seeon - feiern Sie mit!

25 Jahre in Kloster Seeon – feiern Sie mit!

Im Jahr 1993 endete für Kloster Seeon das jahrelange Ruinen- und Baustellendasein und es nahm als Kultur- und Bildungszentrum seinen Betrieb auf. Nun wird es 25 Jahre „jung“ – ein schöner Anlass um mit Freunden, Weggefährten, alten und neuen Gästen zu feiern. Wir lassen die vergangenen Jahre Revue passieren und geben einen Ausblick in zukünftige Entwicklung. Aber natürlich passiert hier und heute noch viel mehr:

> Spiel und Spaß für kleine Besucher

> kulinarische Schmankerl zu Preisen wie vor 25 Jahren

> Musik zum Schwelgen, Mitsingen und Abtanzen: Es spielen die Band SpuimaNovas und Uli Wunners New Orleans 4

> „Gastfreundschaft einst und jetzt“ – thematische Führungen zeigen das Tagungszentrum Kloster Seeon aus weitgehend unbekannter Perspektive

> Workshops laden zur kurzen, kreativen Auszeit ein (Basteln mit Rosemarie Zacher & „Kalligraphie zum Mitnehmen“ mit Gisela zur Strassen)

> „25 Jahre in Kloster Seeon: RückblickVisionen" - Eröffnung der Ausstellung

> Vorträge: „Wie Kloster Seeon zum Bezirk Oberbayern kam“ & „Zukunftskonzept Kloster Seeon“

Eintritt frei!

logo-mit-jahreszahlen

Preise

Eintritt frei!

Veranstaltungstermine

Sonntag, 28.10.2018, 10:00 Uhr