Blick auf Kloster Seeon bei Sonnenuntergang, © Foto Günter Standl

Krebse & Musik


Umweltschutz macht noch mehr Freude, wenn der Schädling verspeist werden kann und zudem gut schmeckt. Das tut er, denn heute werden Signalkrebse aufgetischt, die unheimlichen Feinde des bayerischen Edelkrebses – und begleitend dazu erklingt allerfeinster New-Orleans-Jazz. Wir wünschen guten Appetit und Freude an der Musik vom New Orleans Assemble – das sind der ehemalige Fischereifachberater Uli Wunner (Klarinette, Saxofon), der herausragende Trompeter Colin Dawson, der wunderbare Pianist Keith Little und der einfühlsame Gitarrist John Brunton. Der Abend findet in Kooperation mit der Fischereifachberatung des Bezirks Oberbayern statt.

Eintritt inkl. kleinem Krebs-Menü (exklusive Getränke): 26 Euro

Beginn 19:30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr

Tickets: Da wir aktuell nur ein verringertes Platzkontingent haben, bitten wir um Reservierung unter 08624/897422 oder klosterladen@kloster-seeon.de unter Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer einer Person pro teilnehmendem Hausstand oder Gruppe*. Es können nur personalisierte Tickets abgegeben werden.

Bis auf Weiteres findet kein Ticketvorverkauf an anderen Vorverkaufsstellen für unsere Veranstaltungen statt.

* Die Erhebung und Speicherung der personenbezogenen Daten erfolgt nach den aktuell geltenden gesetzlichen Verordnungen zur Eindämmung des Coronavirus.

07_30_krebsemusik_ulli-wunner

Preise

Eintritt inkl. kl. Krebs-Menü (ohne Getränke): 26 Euro; keine Ermäßigung!
Reservierung unter klosterladen@kloster-seeon.de oder Tel. 08624-897422

 

 

Veranstaltungstermine

Freitag, 30.07.2021, 19:30 Uhr