Blick auf Kloster Seeon bei Sonnenuntergang

"Mittelalterliche Schreibwerkstatt" für Schulklassen

"Mittelalterliche Schreibwerkstatt" für Schulklassen

Wie in den vergangenen Jahren wollen wir Kindern und Jugendlichen die Arbeitsatmosphäre in einer mittelalterlichen Schreibwerkstatt vermitteln.
In ca. 1 ½ Stunden erfahren sie Wissenswertes zur Geschichte der Schriften und Buchmalerei sowie über die Herstellung der mittelalterlichen Schreibutensilien und Materialien. Weiter wird erklärt, wie die Mönche vor der Erfindung des Buchdruckes die kostbaren Bücher fertigten.
In unserer Schreibwerkstatt (mit ca. 28 Plätzen) wird mit Feder und selbstangerührter Tinte die Schrift geübt, die schon um die erste Jahrtausendwende im Seeoner Skriptorium Verwendung fand. Außerdem werden nach alten Vorlagen Initialen und Illustrationen kunstvoll farbig gestaltet.
Ein Besuch unserer Ausstellung inkl. eines kurzen Films bietet sich ergänzend an.

Kursletung: Gisela zur Strassen

Terminvereinbarung unter Tel. 08624 897 428

04.06.-27.07.2018, an jedem Schultag nach Vereinbarung möglich,
09:00 - 10:30 Uhr bzw. 11:00 - 12:30 Uhr

Teilnehmergebühr: 8 Euro pro Person (ab 20 Personen: 7 Euro)
Kursverlängerung um 45 Minuten: 2 Euro pro Person
 

schulstunden_3

Preise

Teilnehmergebühr: 8 Euro pro Person (ab 20 Personen: 7 Euro)
Kursverlängerung um 45 Minuten: 2 Euro pro Person

Veranstaltungsreihe

täglich
Montag, 04.06.2018 - Freitag, 27.07.2018
 -  Uhr

Veranstaltungstermine

Montag, 04.06.2018, 09:00 Uhr
Montag, 04.06.2018, 11:00 Uhr
Dienstag, 05.06.2018, 09:00 Uhr
Dienstag, 05.06.2018, 11:00 Uhr
Mittwoch, 06.06.2018, 09:00 Uhr
Mittwoch, 06.06.2018, 11:00 Uhr
Donnerstag, 07.06.2018, 09:00 Uhr
Donnerstag, 07.06.2018, 11:00 Uhr
Freitag, 08.06.2018, 09:00 Uhr
Freitag, 08.06.2018, 11:00 Uhr

Montag, 11.06.2018, 09:00 Uhr
Montag, 11.06.2018, 11:00 Uhr
Dienstag, 12.06.2018, 09:00 Uhr
Dienstag, 12.06.2018, 11:00 Uhr
Mittwoch, 13.06.2018, 09:00 Uhr
Mittwoch, 13.06.2018, 11:00 Uhr
Donnerstag, 14.06.2018, 09:00 Uhr
Donnerstag, 14.06.2018, 11:00 Uhr
Freitag, 15.06.2018, 09:00 Uhr
Freitag, 15.06.2018, 11:00 Uhr