17_04_wind-u-saitenspiele

Mozartwoche 2017: Wind- und Saitenspiele aus vier Jahrhunderten

Wind- und Saitenspiele aus vier Jahrhunderten
Ein Kammermusikkonzert der besonderen Art . Katharina Teufel und Gabor Lieli, Mitglieder des Mozarteumorchesters bzw. der Salzburger Kammerphilharmonie sowie Dozenten an der Universität Mozarteum präsentieren ein sehr abwechslungsreiches und außergewöhnliches Programm auf Klarinette und Harfe. Das Salzburger Duo spielt u. a. Werke von Weber, Mascagni, Mozart und Bartók. Die beiden Künstler traten in den letzten Jahren in dieser Besetzung u. a. in Österreich, Deutschland, Ungarn, Japan und Abu Dhabi auf. Mit dieser musikalischen Reise durch vier Jahrhunderte zeigen die Musiker, wie harmonisch sich die beiden Instrumente klanglich ergänzen.

Im Internet gekaufte Karten können Sie auch an der Tages-/Abendkasse Kloster Seeon bzw. bei allen München Ticket-Vorverkaufsstellen abholen. (dies ist die kostengünstigere Lösung - kein Porto, nur Bearbeitungsgebühr)
Tickets im Klosterladen Seeon, bei www.muenchenticket.de + den angeschlossenen Vorverkaufsstellen;

Veranstaltung buchen

Buchen