Blick auf Kloster Seeon bei Sonnenuntergang

Mozartwoche 2018: Wie auf der Mozartkugel - oder wie sah Mozart wirklich aus?

Wie auf der Mozartkugel – oder wie sah Mozart wirklich aus?

Vortrag von Dr. Christoph Großpietsch (Stiftung Mozarteum Salzburg). Wie ein Abziehbild begegnet er uns immer wieder. Wir kennen Mozart von den millionenfach vertriebenen Mozartkugeln und vielen anderen immer wieder reproduzierten Bildnissen. Zu sehen ist meist ein Herr mit Zopf in rotem Gewand. Aber sah der geniale Komponist wirklich so oder nur so aus? Welche gesicherten Beschreibungen gibt es über ihn? Der Vortrag hinterfragt unsere Fixierung auf nur wenige angeblich mozarttypische Mode-Accessoires, beleuchtet historische Zeitzeugnisse und untersucht die wenigen zu Mozarts Lebzeiten entstandenen Porträts genauer. Dabei stellt sich heraus, wie früh Mozart zum Apoll erhoben und mythologisiert worden ist. Ein spannender Einblick in unsere verklärende Mozart-Vorstellungswelt.

Im Internet gekaufte Karten können Sie auch an der Tages-/Abendkasse Kloster Seeon bzw. bei allen München Ticket-Vorverkaufsstellen abholen. (dies ist die kostengünstigere Lösung - kein Porto, nur Bearbeitungsgebühr)
Tickets im Klosterladen Seeon, bei www.muenchenticket.de + den angeschlossenen Vorverkaufsstellen;

00098

Preise

Eintritt 8 €!
 

Veranstaltungstermine

Dienstag, 03.04.2018, 19:00 Uhr

Veranstaltung buchen

Buchen