Blick auf Kloster Seeon bei Sonnenuntergang

Mozartwoche 2020: Gelius Trio: Von Mozart bis Jazz


Ein musikalischer Paradigmenwechsel, der mit den Mozarts beginnt, zu Joseph Haydn und Felix Mendelssohn Bartholdy führt und mit der „Café music“ von Paul Schoenfeld endet. Das gefeierte Trio Sreten Krstic (Violine), Michael Hell (Violoncello) und Micael Gelius (Klavier) verwebt Jazz, Blues und Klassik auf höchst virtuose Weise und setzt damit ein mitreißendes Ausrufezeichen. Die Fachpresse urteilt: „Das Gelius Trio harmoniert mit einer Perfektion, einem Aufeinanderhören, einer Einfühlung, einer Homogenität, die ans Wunderbare grenzt.“ Freuen Sie sich auf einen Ostermontagvormittag der Extraklasse! 

Eintritt: Vorverkauf 16 Euro/Tageskasse 18 Euro

Tickets im Klosterladen Seeon, bei MünchenTicket und den angeschlossenen Vorverkaufsstellen.
Online erworbene Karten können Sie auch an der Tages- oder Abendkasse Kloster Seeon bzw. bei allen MünchenTicket-Vorverkaufsstellen abholen (dies ist die kostengünstigere Lösung: kein Porto, nur Bearbeitungsgebühr).

Foto: Velimir Savatic

gelius-trio_foto-velimir-savatic

Preise

VVK 16 €, Tageskasse 18 €; ermäßigt 50 % für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte mit Ausweis
 

Veranstaltungstermine

Montag, 13.04.2020, 11:00 Uhr

Veranstaltung buchen

Tickets buchen