Blick auf Kloster Seeon bei Sonnenuntergang, © Foto Günter Standl

Poetry-Slam-Workshop: Wo die wilden Worte wohnen – Literaturfest "Leseglück"


Für jede und jeden im "Summer Special" des Literaturfests Leseglück 2021: Poetry Slam bietet kleinen Texten und großen Themen eine Plattform, um persönliche Erfahrungen kreativ zu verarbeiten. Der mehrfache deutsche Poetry-Slam-Meister Lars Ruppel begleitet die Teilnehmenden auf ihrem Weg vom leeren Blatt zum Mikrofon. Durch Wortwettkämpfe und Sprachspiele werden selbst die überzeugtesten Nichtschreibenden von den Möglichkeiten ihrer Sprache begeistert. Bei schönem Wetter findet der Workshop an der Trailerbühne auf der Halbinsel im Freien statt. Und wer mag, wagt sich am Abend auf die große Bühne!

Teilnahmegebühr: 8 €

Beginn: 14 Uhr

Teilnahme: Da wir aktuell nur ein verringertes Platzkontingent haben, bitten wir um Reservierung unter 08624/897 201 oder klosterladen@kloster-seeon.de unter Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer einer Person pro teilnehmendem Hausstand oder Gruppe*. Es können nur personalisierte Tickets abgegeben werden.

Bis auf Weiteres findet kein Ticketvorverkauf an anderen Vorverkaufsstellen für unsere Veranstaltungen statt.

*Die Erhebung und Speicherung der personenbezogenen Daten erfolgt nach den aktuell geltenden gesetzlichen Verordnungen zur Eindämmung des Coronavirus.

Wortakrobat Lars Ruppel, © Pierre Jawaran

Preise

Teilnahmegebühr: 8 Euro; keine Ermäßignung!

Veranstaltungstermine

Freitag, 09.07.2021, 14:00 Uhr