Blick auf Kloster Seeon bei Sonnenuntergang

"Reinhard Michl: FischFroschFuchs" Ausstellung in Kloster Seeon

Reinhard Michl: „FischFroschFuchs“

Der mehrfach ausgezeichnete Zeichner, Maler und Illustrator Reinhard Michl (geb. 1948) beschreibt seinen Lebensweg als „von der Schwarzen Kunst zur Bildenden Kunst“. Nach einer Schriftsetzerlehre studierte er zunächst an der Fachhochschule für Grafik-Design in München, dann an der Akademie der Bildenden Künste München. Seit den 80-er Jahren arbeitet er kontinuierlich als Illustrator für Kinder wie auch für erwachsenes Publikum. Es gibt Einzelausstellungen seiner Bilder im In- und Ausland und er veranstaltet Workshops an Goethe-Instituten in verschiedenen Ländern.
Über sein Schaffen sagt er selbst „Die Freude am Erzählen in Bildern steht im Vordergrund. Erzählen, ohne alles zu verraten. Einem Text verpflichtet, zwischen den Zeilen lesend, seine eigenen Bilder finden.“
Kloster Seeon zeigt nun eine wunderbare Auswahl davon. Begleitend zur Ausstellung findet im Sommer ein Workshop statt (5.– 10.8.2014). Die Publikation zur Ausstellung sowie weitere Literatur und Karten von Reinhard Michl sind im Klosterladen erhältlich!

Geöffnet 10 - 17 Uhr!

 

03_23 Reinhard Michl