Blick auf Kloster Seeon bei Sonnenuntergang

3. Seeoner Poetry Slam – Literaturfest "Leseglück"


Endlich wieder da: Die umjubelten Slam­-Poeten kehren auf die Seeoner Bühne zurück und ringen mit wortgewaltiger Sprachakrobatik um die Trophäe des Abends. Diesmal fordern Jugendliche aus der Region das hochkarätige Line-­Up erfahrener Wortkünstler mit ihren zuvor in einem Workshop erarbeiteten Texten heraus – werden die Nachwuchs­-Poeten die „alten Hasen“ vom Thron stoßen? Es ist an Ihnen, die Gewinner zu küren! Im Rahmen des Literaturfests „Leseglück – Grenzenlos Literatur“ erleben Sie moderne Sprachkunst live und unmittelbar. Die Moderation übernimmt in bewährter Weise der Salzburger Slam-­Künstler Lukas Wagner. Lassen Sie sich überraschen! 

Eintritt: 10 €

Beginn 19:30 Uhr

Tickets im Klosterladen Seeon, bei MünchenTicket und den angeschlossenen Vorverkaufsstellen. Online erworbene Karten können Sie auch an der Tages- oder Abendkasse Kloster Seeon bzw. bei allen MünchenTicket-Vorverkaufsstellen abholen (dies ist die kostengünstigere Lösung - kein Porto, nur Bearbeitungsgebühr).


Foto: Andreas Hechenberger

02_11_lukas-wagner_poetry-slam, © A. Hechenberger

Preise

VVK und Abendkasse 10 € - keine Ermäßigung!

Beginn 19:30 Uhr 

Veranstaltungstermine

Dienstag, 11.02.2020, 19:30 Uhr

Veranstaltung buchen

Tickets buchen