Sonntags-Soirée: "Abendsegen"

Sonntags-Soiree: „Abendsegen“

Der Übergang vom Irdischen ins Göttliche, vom Hellen ins Dunkle, vom Lauten ins Leise prägt die Kunstwerke in der kleinen Rokokokapelle. Mezzosopranistin Karin Wagenstaller-Schlosser und Cembalistin Andrea Wittmann setzen sich mit dieser Wandlung musikalisch auseinander und bringen dabei u. a. geistliche Arien von G. B. Pergolesi, W. A. Mozart und G. F. Händel zur Aufführung.

Eintritt: Vorverkauf 16 € / Tageskasse 18 €; Schüler, Studenten und Schwerbehinderte mit Ausweis 50 % erm.;

Im Internet gekaufte Karten können Sie auch an der Tages-/Abendkasse Kloster Seeon abholen. (dies ist die kostengünstigere Lösung - kein Porto, nur Bearbeitungsgebühr 1,90 €)

Tickets im Klosterladen Seeon, bei www.muenchenticket.de + den angeschlossenen Vorverkaufsstellen;

 

Veranstaltung buchen

Buchen