Uli Wunner's Storyville Shakers featuring Joris de Cock

Uli Wunner’s Storyville Shakers feat. Joris de Cock

Joris de Cock lebt in Gent und zählt zu den anerkanntesten New-Orleans-Musikern Europas. Seit 2010 verbindet ihn mit Uli Wunner die Liebe zum New Orleans Jazz. Bei diesem Frühschoppen begleitet sie eine Rhythmusgruppe aus europäischen Topmusikern. Es spielen: Uli Wunner (Klarinette, Saxofon), Joris de Cock (Trompete, Gesang), Harry Kanters (Piano), Karel Algoed (Bass), Stephan Treutter (Schlagzeug).

Und passend zur Musik findet man auf der Speisenkarte leckere Köstlichkeiten aus der Klosterküche.

Eintritt: Vorverkauf 16 Euro/Tageskasse 18 Euro; erm. 50 %

Einlass und Bewirtung ab 10.00 Uhr

 

Im Internet gekaufte Karten können Sie auch an der Tages-/Abendkasse Kloster Seeon abholen. (dies ist die kostengünstigere Lösung - kein Porto, nur Bearbeitungsgebühr)

Tickets im Klosterladen Seeon, bei www.muenchenticket.de + den angeschlossenen Vorverkaufsstellen;
 

 

Veranstaltung buchen

Buchen