Blick auf Kloster Seeon bei Sonnenuntergang

Ein Blick in den Klostergarten - vergessene Heilpflanzen wiederentdecken

Ein Blick in den Klostergarten –

vergessene Heilpflanzen wiederentdecken

Seit Karl dem Großen werden „Arzneipflanzen“ in Klostergärten angebaut und sind ein Pfeiler der Klosterheilkunde, die einen 1200 Jahre reichen Erfahrungsschatz mit Heilpflanzen vorweisen kann. In den letzten 200 Jahren hat sich die Pharmakologie als Wissenschaft der Wirkung und Anwendung von Arzneimitteln entwickelt. Auch Heilpflanzen werden diesen Richtlinien unterworfen. Doch was passiert mit ihnen, wenn sie nicht oder nur unzureichend untersucht werden? Was weiß die Wissenschaft? Was weiß die Volksheilkunde? Diese und andere Fragen beantwortet Frau Dr. Teufel-Mayer (Humanbiologin und Heilpraktikerin) bei einem spannenden Vortrag über oft schon vergessene Heilpflanzen.

Eintritt frei!

1030393

Preise

Eintritt frei!

Veranstaltungstermine

Mittwoch, 22.05.2019, 19:00 Uhr