„Es gibt keine falschen Striche, manche sind nur richtiger..." Zeichenworkshop mit Rosemarie Zacher

„Es gibt keine falschen Striche, manche sind nur richtiger als andere …“


Zeichenworkshop mit Rosemarie Zacher. In entspannter Atmosphäre werden verschiedene zeichnerische und graphische Techniken ausprobiert, um das bildnerische Repertoire zu erweitern und Hemmungen beim Zeichnen zu überwinden. Die Grundlagen des Zeichnens werden vertieft und künstlerische Ausdrucksmöglichkeiten verbessert. Die Teilnehmer experimentieren z. B. mit Monotypie, Frottage- und Collage-Elementen oder Buntstiften.

Vom 19.11. bis 20.11.2016

Samstag 09.00 - 12.00 Uhr und 16:00 - 18:00 Uhr

Sonntag 09.00 - 12.00 Uhr

Kursgebühr: 97 Euro, Anmeldung: Tel. 08624 897 428