Zimmer buchen

Tag der Volksmusik 2022

Brauchtum

Ort:Kloster Seeon
Preis:

Eintritt frei!
Bitte beachten Sie die aktuellen Sicherheits- und Hygieneregeln für Kulturveranstaltungen.

In Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Volksmusik, Literatur und Popularmusik („ZeMuLi“, früher Volksmusikarchiv) des Bezirks Oberbayern gestalten wir wieder unseren spätsommerlichen Tag der Volksmusik. Leo Meixner, Leiter der Fachberatung Volksmusik
des Bezirks Oberbayern, präsentiert ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. An unterschiedlichen Orten auf der Halbinsel erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm zum Lauschen und Mitmachen. Bei schlechter Witterung finden die Musikveranstaltungen im Innenbereich statt.
Eintritt frei!

Programm Tag der Volksmusik:

Markt auf der Halbinsel/Bühne: 13 – 15 Uhr Miesbacher Musikanten, 15 – 17 Uhr Hirschbachmusi

11:00 Uhr Volksmusik-Frühschoppen mit der "6-Egg-Musi"
13:00 Uhr Kinderlieder und Kinderspiele mit Katharina Bucher und Irmengard Wagener
14:00 Uhr Jodler- und Volksliedersingen mit Leonhard Meixner und Antonia Kreppert
15:00 Uhr Wirtshausliedersingen mit Leonhard Meixner und Antonia Kreppert
16:00 Uhr Vorstellung der neuen CD in der Reihe „Persönlichkeiten regionaler Musikkultur“. Auf dem Tonträger sind Stücke und Lieder der Klarinettenmusi Faltermaier und des Reithofner Zwoagsangs zu hören. Bei der Vorstellung spielt die Klarinettenmusi Faltermaier.
17:00 Uhr Andacht in der ehem. Klosterkirche mit der Höglinger Stubenmusi

traditionelle-volksmusik © pixabay