VKD-Präsident Daniel Schade mit den Siegern des ersten Laurentius (von links): Kai-Uwe Schütt, Caroline Kampmann (in Vertretung für Bernhard Kampmann), Stefan Wilke und Dieter Fembacher. Nicht auf dem Bild: Sieger Andreas Widmann. Foto: VKD/Hilger
Zimmer buchen

Entspannt und festlich im Advent  

Kloster Seeon lockt mit stimmungsvollen Konzerten, Azubi-Verkaufsaktion und Kulinarik in der Gaststätte

Vom ersten bis zum dritten Adventswochenende und fernab des großen Trubels taucht man bei einem Besuch in Kloster Seeon ein in den besonderen Adventszauber dieses Ortes.

Dabei steht die musikalische Umrahmung der Vorweihnachtszeit im Fokus. Insgesamt sechs Konzerthighlights stehen auf dem Programm, von Jazz, Boogie, Klassik bis hin zur Volks- und Bläsermusik.

Festliche Konzerte in der Vorweihnachtszeit

Was wäre ein Advent ohne Musik? Die Verantwortlichen des Kultur- und Bildungszentrums des Bezirks Oberbayern haben ein stimmungsvolles Programm zusammengestellt und sorgen für besondere Glanzlichter. Gleich am ersten Adventssonntag, 3. Dezember, 11 Uhr, stimmen die vier Mitglieder des Arcis Saxophon Quartetts ihr Publikum mit dem speziellen Klang ihrer Instrumente in den Advent einmal anders ein. Das hochkarätige Saxophon-Ensemble spielt „The Great Masters“, Werke der großen Komponisten der Musikgeschichte wie Mozart, Schulhoff, Schostakowitsch, Bach und Gershwin. Sie überraschen mit fantastischen wie einfühlsamen Tönen und füllen mit ihrer Musik Konzertsäle auf der ganzen Welt.

Am Samstag, 9. Dezember stehen um 17 Uhr Boogielicious auf der Bühne des Festsaals. Das deutsch-niederländische Trio widmet sich der Musik der 20er, 30er und 40er Jahre. Ihr Programm „Swinging Christmas“ erfreut Liebhaber handgemachter Musik, Boogie-Woogie-Fans und Alt-Rockʼn-Roller, traditionelle Jazzer und Blues-Anhänger gleichermaßen.

Das Zentrum für Volksmusik, Literatur und Popularmusik des Bezirks Oberbayern gestaltet den Sonntag, 10. Dezember: um 11 Uhr wirken regionale Musik- und Gesangsgruppen bei der beliebten Volksmusik-Matinee mit und spielen „Alte Weisen und neue Lieder“. Um 15 Uhr steht das Kinder-Mitmachkonzert „ʼs Christkindl kimmt“ auf dem Programm, auch erwachsene Begleitpersonen sind zum Mitmachen eingeladen.

Das dritte Adventswochenende eröffnen am Samstag, 16. Dezember um 17 Uhr die Münchner Saitentratzer. Mit „Zauber der Weihnacht“ präsentieren sie alpenländische Weihnachtslieder in neuem Gewand.

Adventliche Bläsermusik aus Sachsen erklingt am Sonntag, 17. Dezember um 11 Uhr im Festsaal. Die fünf Musiker des Posaunenquartetts OPUS 4 beeindrucken mit Stücken aus Renaissance und Barock wie modernen Kompositionen und zeigen dabei die Vielfältigkeit der Posaune und deren unverwechselbaren Klang.

Tickets zu allen Veranstaltungen sind im Klosterladen Seeon, im Web-Shop oder über München Ticket und deren Vorverkaufsstellen erhältlich.  

Die Auszubildenden von Kloster Seeon wirken ebenfalls beim Adventsprogramm mit. Im Mesnerhaus mit dem Klosterladen und Ausstellungsbereich gibt es an den drei Sonntagen Glühwein und Punsch der Azubis, dazu selbstgebackene Plätzchen. Der Erlös geht in das Projekt „Project New Generation“, eine Open-Air-Veranstaltung mit regionalen Bands am 27. Juli 2024, eigenständig organisiert von den Auszubildenden. Für die musikalische, stimmungsvolle Umrahmung am Sonntagnachmittag im Mesnerhaus sorgen verschiedene Musiker bzw. Musikerinnen, der Eintritt ist kostenlos. So spielt am 3.12. von 14 bis 16 Uhr die junge Musikerin Theresa Fuchs (Kooperation mit der Musikschule Inzell) mit ihrem Akkordeon für Besucher auf. Eine Woche später ist am 10.12. von 14 bis ca. 15:30 Uhr die „Wackersberger Zithermusi“ zu Gast. Wer noch ein passendes Weihnachtsgeschenk sucht, wird im Klosterladen bestimmt fündig werden. Abgerundet wird der Aufenthalt mit einem Besuch in der Klostergaststätte. Sie öffnet an den ersten drei Adventswochenenden und verwöhnt Gäste mit regionalen Schmankerln und passenden Getränken, samstags von 12 bis 21 Uhr (Küche bis 20:30 Uhr) und sonntags, 12 bis 17 Uhr (Küche bis 16:30 Uhr).

(Pressemeldung vom 22.11.2023)